Datenschutz

Bei MIDAS sind wir uns der Tatsache bewusst, dass wir auf Ihr Vertrauen zählen müssen, wenn Sie uns Ihre Daten überlassen. Aus diesem Grund bringen wir die strengsten Kriterien in Bezug auf Vertraulichkeit von personenbezogenen Daten zur Anwendung und verwenden Informationen, die Sie betreffen, ausschließlich zu den im Folgenden klar definierten Zwecken und unter Einhaltung Ihres Grundrechts auf Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer personenbezogenen Daten.

Gemäß der geltenden Gesetzgebung über den Schutz von personenbezogenen Daten erklärt die vorliegende Charta zum Schutz der Privatsphäre, welche personenbezogenen Daten wir in Bezug auf Sie sammeln, wie wir das tun und warum wir diese verwenden, aber auch, wem wir sie übermitteln und wie wir Ihr Privatleben schützen.

Unsere Vertraulichkeitspolitik wird auf gesammelte personenbezogene Daten, die direkt oder indirekt vom Midas-Netz verwendet werden, welches aus Midas Autoservice GmbH (und zukünftig seinen Franchiseunternehmen) besteht, angewandt.

WER IST DER VERANTWORTLICHE FÜR DIE VERARBEITUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN?

Die personenbezogenen Daten, die Sie betreffen und bei Ihrem Besuch im jeweiligen Zentrum des Midas-Netzes gesammelt werden, werden verarbeitet. Verantwortlich dafür ist das jeweilige Midas-Zentrum und

MIDAS Autoservice GmbH
Schönbrunner Schloßstr. 9
A-1120 Wien

Sie können den Datenschutzbeauftragten unter folgender Adresse erreichen: datenschutz@midas.at

MIDAS Autoservice GmbH koordiniert die Tätigkeiten im österreichischen Netz von MIDAS: Sie ist der Franchisegeber und unterzeichnet in dieser Eigenschaft einen Franchisevertrag mit den Franchisenehmern, welche juristisch unabhängige Firmen sind, die MIDAS-Kunden Produkte und Dienstleistungen von MIDAS anbieten. MIDAS und das Midas Netz sind in dieser Hinsicht gemeinsame Ansprechpartner und gemeinsame Verantwortliche für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die Sie betreffen und die Sie selbst uns bei Ihrem Besuch oder bei einer Nachfrage nach Leistungen in einem Zentrum oder auf der Webseite zur Verfügung stellten. 

MIDAS Austria ist ebenfalls Inhaber des im Netzwerk verwendeten Informatikprogramms, das Headoffice verwaltet die Webseiten midas.at und pickerl.me, die Anwendung Midas Connect und die mit diesen Webseiten verbundenen Konten. In Bezug auf die von diesen Kanälen oder über diese Dienstleistungen gesammelten und verwalteten personenbezogenen Daten ist MIDAS der Verantwortliche für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.

WER SIND DIE EMPFÄNGER IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN?

MIDAS kann unter Umständen in die Situation kommen, Ihre personenbezogenen Daten mit der Gruppe MOBIVIA (jener Gruppe, zu der Midas gehört) und ihren Filialen sowie mit den ordnungsgemäß dazu von MIDAS autorisierten Dienstleistern teilen zu müssen. Sie kann Subauftragnehmer einsetzen, inklusive jener Subauftragnehmer (jede Firma, welche die personenbezogenen Daten entsprechend den Anweisungen von MIDAS verarbeiten muss), die für die Verarbeitung aller oder eines Teils der personenbezogenen Daten innerhalb jener Grenzen zuständig sind, die für die Erfüllung ihrer Dienstleistungen notwendig sind. (z.B.: Bereitstellung einer Webseite, Erbringung von Dienstleistungen für den Betrieb der Webseite oder für die Übermittlung von geschäftlichen Angeboten). Diese sind vertraglich verpflichtet, die Vertraulichkeit und die Sicherheit der personenbezogenen Daten, die sie unter Umständen erhalten, einzuhalten und diese ausschließlich im Rahmen der Dienstleistungen zu verwenden, mit denen MIDAS sie beauftragte. Sollten Sie betreffende personenbezogene Daten an Subauftragnehmer außerhalb der Europäischen Union übermittelt werden, dann wird, wenn dies nötig ist, ein Vertrag über die Übertragung von personenbezogenen Daten von dem Subauftragnehmer unterzeichnet, um einen Schutz für Ihre personenbezogenen Daten sicherzustellen, der jenem von MIDAS und der europäischen Gesetzgebung entspricht. Abgesehen von den im Vorangehenden genannten Fällen, verpflichtet MIDAS sich, Ihre personenbezogenen Daten nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte zu verkaufen, zu vermieten oder abzutreten. 

Bitte berücksichtigen Sie die Tatsache, dass das Onlineportal MIDAS.AT, die Anwendung Midas Connect und die Verkaufsstelle nicht in der Lage sind, Ihre Präferenzen betreffend die Verwendung Ihrer Daten durch das Midas-Zentrum direkt zu verändern und / oder zentral zu speichern. Wenden Sie sich, wenn Sie eine Frage oder Änderung zu melden haben, direkt an MIDAS.

WIE WERDEN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN GESAMMELT?

Wir sammeln Ihre personenbezogenen Daten bei verschiedenen Anlässen:

  • Wenn Sie direkt in einem Midas-Zentrum des Netzes in Frankreich eine Dienstleistung in Anspruch nehmen,
  • Wenn Sie uns um einen Kostenvoranschlag für eine Dienstleistung ersuchen, 
  • Mit Ihrer Zustimmung, wenn Sie auf unserer Webseite surfen und Cookies akzeptieren,
  • Wenn Sie uns online um einen Termin ersuchen, wenn Sie die Simulatoren unserer Webseite verwenden und / oder wenn Sie uns direkt über die Webseite oder über unseren Kundendienst kontaktieren, um Informationen über unsere Produkte oder Dienstleistungen zu erfragen,
  • Wenn uns Dritte mit Ihrer Erlaubnis Ihre personenbezogenen Daten mitteilen,
  • Wenn Sie an einer unserer Direktmarketing-Kampagnen teilnehmen, zum Beispiel, indem Sie einen Antwortcoupon ausfüllen oder sich an einer Werbeaktion auf unserer Webseite beteiligen oder bei einem Wettbewerb mitmachen und dafür ein Formular mit Ihren personenbezogenen Daten ausfüllen,
  • Wenn die Daten Ihres Fahrzeugs (inklusive der FIN-Nummer) an unsere Dienstleister weitergegeben werden, um die bestellte Dienstleistung so gut wie möglich auszuführen,
  • Wenn andere Rechtseinheiten der Gruppe Mobivia oder ihrer Filialen oder andere Geschäftspartner uns Ihre personenbezogenen Daten mit Ihrer Zustimmung übermitteln;

 

 

Die Produkte und Dienstleistungen von MIDAS sowie die Werbekampagnen richten sich grundsätzlich an Erwachsene. Daher sammeln und verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten nur dann, wenn Sie zumindest 16 Jahre alt sind. MIDAS behält sich das Recht vor, das Alter von Personen, die uns personenbezogene Daten übermitteln, zu überprüfen. Jede Information in Bezug auf ein Kind unter 16 Jahren wird gelöscht.

WELCHE PERSONENBEZOGENEN DATEN WERDEN GESAMMELT?

Die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die über verschiedene, von MIDAS bereitgestellte Dienstleistungen und Kommunikationskanäle/ Kontaktmöglichkeiten gesammelt werden, die in der vorliegenden Charta beschrieben werden, sind folgende:

Daten in Bezug auf die Anrede und Kontaktdaten

Name, Vorname, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse

Verwendung der Webseite und der Mitteilungen

Die Daten darüber, wie Sie unsere Webseite verwenden; wenn Sie Nachrichten von uns öffnen und / oder an uns schicken; Informationen über Cookies und andere Technologien zur Nachverfolgung;

Informationen über durchgeführte Dienstleistungen

Informationen über gekaufte Produkte, durchgeführte Dienstleistungen, die Wartungsdaten Ihres Fahrzeugs, den Grad Ihrer Zufriedenheit, Ihre Reklamationen oder Anforderungen für technische Unterstützung;

Nutzung der Anwendung Midas Connect  und seiner Dienstleistungen 

Die Art und Weise, wie Sie die vernetzte Anwendung und die damit verbundenen Dienstleistungen nutzen sowie die Geolokalisierung Ihres Fahrzeugs;

Fahrzeugdaten

Die notwendigen Informationen über die aktuellen Daten Ihres Fahrzeugs (Nummerntafel, FIN, Marke, Modell, Kilometerstand, etc.).

Technische Fahrzeugdaten

Informationen über die Funktion und die aktuellen Leistungen bzw. die Geschichte Ihres Fahrzeugs;

Bilder

MIDAS-Zentren, die mit Überwachungskameras ausgerüstet sind, sammeln Bilder des Zentrums, um die Sicherheit desselben zu garantieren.

WORIN BESTEHT DER ZWECK DER DATENVERARBEITUNG?

1. Durchführung einer Dienstleistung

Ihre Identität, Ihre Daten und die technischen Daten Ihres Fahrzeugs sind notwendig, um einen Kunden anzunehmen, die Identifikation der Teile, die mit Ihrem Auto kompatibel sind, sicherzustellen, die Vereinbarung von Terminen sowie die Durchführung der Dienstleistung ausführen zu können. Ihre Daten stammen von Informationen, die Sie uns geliefert haben und von den Daten, die aus den technischen Eingriffen unserer Mitarbeiter resultieren.

Sie sind notwendig, um die Dienstleistung, die Verrechnung, die Bezahlung und die mit der Dienstleistung verbundene Garantie korrekt durchführen zu können.

Die Verarbeitung dieser Daten basiert auf der Existenz einer Vertragsbeziehung und auf dem berechtigten Interesse von Midas, die für diese Dienstleistung notwendigen Instrumente bereitzustellen, um Ihrer Anfrage nachzukommen.

2. Qualitätskontrolle und Umfragen zur Zufriedenheit

MIDAS kann die im Rahmen von Umfragen zur Zufriedenheit, von Marktstudien, Qualitätskontrollen von existierenden Produkten und Dienstleistungen und bei der Entwicklung von neuen Produkten und Dienstleistungen gesammelten Daten verwenden.

Diese Datenverarbeitung basiert auf dem begründeten Interesse von MIDAS, den Anfragen und Erwartungen seiner Kunden in Bezug auf den Grad von deren Zufriedenheit, die Qualität der exklusiven aktuellen Produkte und Dienstleistungen und ihrem Bedürfnis nach neuen, innovativen Lösungen nachzukommen.

3. Kundenservice, Geschäftsbeziehungen, Werbungen und Mitteilungen

Um den Anfragen nach Auskünften nachzukommen und Reklamationen im Anschluss an eine Leistung entgegen zu nehmen, um Angebote und Werbemitteilungen für unsere Produkte und Dienstleistungen machen zu können, sammelt MIDAS Ihre Daten, Informationen über Ihre Präferenzen und Informationen über die Nutzung von Webseiten und Mitteilungen von Midas. Um die interessantesten Angebote für Sie herausfiltern und Sie in diesem Sinne kontaktieren zu können, kann MIDAS auch Ihre personenbezogenen Daten verwenden, um Ihnen persönliche, für Sie interessante Mitteilungen schicken zu können, deren Inhalt einerseits im Zusammenhang mit den Produkten und Dienstleistungen von MIDAS und Ihrem Fahrzeug steht (vorbeugende Wartung, Kundenorientierung) und die andererseits dazu dient, unsere Geschäftsbeziehung anpassen und persönlich gestalten zu können.

Die Datenverarbeitung im Rahmen des Kundenservices und der Nachverfolgung von Reklamationen basiert auf dem begründeten Interesse von MIDAS, Ihren Anfragen nachkommen zu können.

Die Datenverarbeitung im Rahmen der Geschäftsbeziehung, des Versands von Werbungen und Angeboten von MIDAS auf elektronischem Weg (SMS, E-Mail) oder auf dem Postweg erfolgt auf der Grundlage des begründeten Interesses von MIDAS, jedoch nur dann, wenn Sie als MIDAS-Kunde den Erhalt von Serviceangeboten und Werbungen nicht abgelehnt haben.

Wenn Sie kein MIDAS-Kunde sind, dann erfolgt die Verarbeitung Ihrer Daten im Rahmen von Werbungen und Angeboten von MIDAS nur dann, wenn Sie ausdrücklich Ihre Zustimmung dazu gegeben haben.

4. Erstellung Ihres Midas Connect-Kontos - Dienstleistungen der Anwendung Midas Connect per Mobiltelefon

MIDAS erhält Ihre Daten sowie die Daten über die Lokalisierung Ihres Fahrzeugs und die Nutzung der Dienstleistungen im Zusammenhang mit einem vernetzten Fahrzeug. Diese Daten werden entsprechend den detaillierten Beschreibungen jeder angebotenen Dienstleistung genutzt und sind in den allgemeinen Geschäftsbedingungen von Midas Connect angeführt, die Ihnen bei der Erstellung des Kontos mitgeteilt werden. Die detaillierten Beschreibungen der Dienstleistungen beinhalten auch alle jene Umstände, unter denen diese Daten an MIDAS-Partner übermittelt werden, wobei das alleinige Ziel dieser Weitergabe in der Bereitstellung der betreffenden Dienstleistung besteht.

Die Verarbeitung Ihrer Daten im Rahmen der Schaffung Ihres Midas Connect-Kontos und die Nutzung der Anwendung wird nur dann durchgeführt, wenn Sie ausdrücklich Ihre Zustimmung dazu gegeben haben.

5. Geomarketing-Studien - Big Data

Die von Midas gesammelten Daten sowie die technischen Daten Ihres Fahrzeugs oder die Daten betreffend die Produkte und Dienstleistung, die zu statistischen Zwecken verwendet werden, werden vor Ihrer Nutzung anonymisiert.

6. Einhaltung der gesetzlichen Verpflichtungen

Alle Verantwortlichen für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sind den Gesetzen der Länder unterstellt, in denen sie tätig sind und sind dazu verpflichtet, sich an diese zu halten. Die Daten Ihrer Transaktionen, ihrer Zahlungen, der Historie Ihrer Bestellungen und der mit der Bestellung in Zusammenhang stehenden Informationen (Art der Dienstleistung, Identität und Daten des Kunden, Zahlungsart, Historie, Punktevergabe der Risiken im Zusammenhang mit der Zahlung) können von Midas im Rahmen des Kampfes gegen den Betrug mit Zahlungsmitteln verwendet werden.

Diese gesetzlichen Verpflichtungen beinhalten unter bestimmten Umständen die Übermittlung von personenbezogenen Daten an Justiz-, Gesetzes- oder Überwachungsbehörden.

Die Verarbeitung dieser Daten basiert auf einer gesetzlichen Verpflichtung von Midas, mit diesen Behörden zusammenzuarbeiten.

WIE SCHÜTZEN WIR IHRE DATEN?

MIDAS ergreift Schutzmaßnahmen, um die Vertraulichkeit und Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten sicherzustellen und um zu verhindern, dass die genannten Daten beschädigt, gelöscht oder von unbefugten Dritten verwendet werden.

Obwohl es nicht möglich ist, bei der Übertragung von Daten per Internet oder von einer Webseite einen absoluten Schutz gegen einen Zugriff von Eindringlingen zu gewährleisten, tun MIDAS und seine Handelspartner alles, um Schutzmaßnahmen in physischer und elektronischer Hinsicht sowie im Hinblick auf die Datenverarbeitung zu ergreifen, um Ihre Daten gemäß den gesetzlichen Erfordernissen zu schützen. Die von uns ergriffenen Maßnahmen beinhalten unter anderem Folgendes:

Der Zugang zu personenbezogenen Daten ist strikt auf Angestellte, Beauftragte und bevollmächtigte Personen aufgrund ihrer Funktion beschränkt, welche durch eine Vertraulichkeitsverpflichtung gebunden sind.

Nach Möglichkeit wird eine Verschlüsselung der übertragenen Daten durchgeführt;

Einrichtung von Sicherheits- und Schutzsystemen in unserer Informatik („Firewalls”)

Installation von Alarmsystemen in unseren Büros und Zentren;

Häufige Kontrolle des Zugangs zum Informatiksystem, um jeden Eindringling oder jede nicht statthafte Verwendung von Daten zu entdecken;

Wenn Sie auf Ihr Konto auf unserer Webseite zugreifen oder eine andere Anwendung oder Dienstleistung in unserem Bereich benutzen, dann sind Sie für die Geheimhaltung Ihres Passwortes verantwortlich. 

DAUER DER AUFBEWAHRUNG DER PERSONENBEZOGENEN DATEN

MIDAS bewahrt Ihre personenbezogenen Daten in einer sicheren Umgebung so lange auf, wie es für die Zwecke nötig ist, für die sie gesammelt wurden oder während der im Zivilsachen- und Geschäftsbereich geltenden Gesetzgebung vorgesehenen Mindestdauer.

Wenn Ihre Daten zu verschiedenen Zwecken verwendet werden, dann nutzen wir die längere Aufbewahrungsdauer.

Einerseits zu Zwecken im Zusammenhang mit der Erbringung einer Dienstleistung und im Zusammenhang mit einem Vertrag: Ihre personenbezogenen Daten werden während der gesamten Vertragsdauer und während einer Dauer von sieben Jahren nach dem letzten Eingriff aufbewahrt, außer es gibt eine strengere gesetzliche Regelung. Andererseits zum Zweck der Vertiefung der Geschäftsbeziehung, der Übermittlung von Mitteilungen und zu Werbezwecken: Ihre personenbezogenen Daten werden fünf Jahre nach der letzten Kontaktaufnahme durch die betreffenden Kunden aufbewahrt, außer Sie nutzen davor Ihr Widerspruchsrecht.

COOKIES

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. Es werden sogenannte "Cookies" verwendet, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse der Website-Nutzung ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Dadurch können möglicher Weise nicht alle Funktionen dieser Website voll genutzt werden. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

AUSÜBUNG IHRER RECHTE

Gemäß dem bereits gültigen DSG (Datenschutzgesetz) und der erweiterten EU-Verordnung DSGVO (Datenschutzgrundverordnung) 2016/679 - Schutz natürlicher Personen - und gemäß der geltenden europäischen Gesetzgebung, können Sie, wenn Sie Ihre Identität bekannt geben, jederzeit Ihre Rechte in Bezug auf den Zugang, die Berichtigung, die Löschung, die Beschränkung, den Widerspruch und die Übertragbarkeit von Ihren personenbezogenen Daten bei MIDAS an folgender Adresse ausüben:

MIDAS Autoservice GmbH
Schönbrunner Schloßstr. 9
A-1120 Wien
Tel:  050 66 77 22

Sie können aber auch ein E-Mail an folgende Adresse schicken: datenschutz(at)midas.at.

Wenn Sie mit Ihrer Anfrage erreichen wollen, dass die Informationen, die Sie betreffen, nicht zu Werbezwecken verwendet werden, dann haben Sie ein legitimes Widerspruchsrecht, ohne dass Sie Ihre Anfrage begründen müssen.

Sie haben ebenfalls das Recht, bei der österreichischen Datenschutzbehörde eine Reklamation unter der Adresse www.dsb.gv.at einzubringen. Auch in Bezug auf Informationen über den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten können Sie die dsb kontaktieren. 

Disclaimer

Haftungsausschuss

Diese Website wurde mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem kann die MIDAS Autoservice Gesellschaft m.b.H. Fehler nicht vollkommen ausschließen. Die MIDAS Autoservice Gesellschaft m.b.H. lehnt daher jegliche Haftung für unrichtige oder fehlende Informationen in ihren Seiten, sowie etwaigen daraus resultierenden Schäden - die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Website entstehen - ab, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit der MIDAS Autoservice Gesellschaft m.b.H. zurückzuführen sind.

Externe Links

Die Seiten enthalten Links zu externen Webseiten, die von uns nicht kontrolliert werden. Midas übernimmt keine Verantwortung für Funktion, Inhalt, Aktualität, Datenschutz, gute Sitten und Sicherheit der externen Links. Für die verlinkten Seiten sind ausschliesslich deren Betreiber verantwortlich.